open_Netcenter Forum open_Netcenter Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Netcenter wird unter Win98SE nicht gefunden
noxmortis
Ganz neu hier
*
ID # 156


  Erstellt am 13. Dezember 2007 14:23 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo!

Verzweifelt habe ich dieses Forum gefunden, jedoch noch keine Lösung. Scheinbar hat niemand mein Problem. Seit gestern bin ich Besitzer eines WD Netcenters mit einer 250er Platte. Laut I-Net und Anleitung sollte alles ein Kinderspiel sein, die Platte ins System zu integrieren. Hab die NAS unter Strom gesetzt. Netzwerkkabel mit meinem UMTS-Router LINKSYS WRT54G3G verbunden. Jetzt leuchtete die grüne Lampe an der Rückseite des NAS dauerhaft und eine gelbe Lampe blinkte-wie auch die entsprechende LAN-Steckplatz-Lampe am Router. NAS eingeschaltet-blaue Lampe...wie es sein sollte! Wunderbar bisher. Obwohl mich die flackernden Lampen etwas störten. So, Easylink installiert und gestartet. Das wars dann. Netcenter wird nicht gefunden.

Jetzts ists einen Tag und einiges Fummeln als Newbie in Netzwerkeinstellungen her und es funzt noch nicht. Hab gelesen, dass man Router und Rechner so einstellen soll, dass sie sich selbst ne IP suchen. So wars bereits eingestellt. Laut einem Prog namens netscan konnte Router auf der fixen IP 192.168.11 und der Rechner auf 198.168.100 gefunden werden. NAS jibbet net! Hab auch schon den NAS direkt an die LAN-Dose des Rechners gesteckt. Kein Fund in Easylink, kein Fund im netscan!
Dann dachte ich -vielleicht liegts am Win98. Also - Laptop rausgeholt, der mit XP läuft und NAS rangestöpselt. Hier wars schonmal anders. Grün leuchtete zwar, jedoch blinkte gelb sehr sehr selten. Easylink fand auch das Netcenter, jedoch gabs irgendwelche Netzwerkprobleme dann. Auch in den Netzwerkeinstellungen wurden diese angezeigt.

So: Fazit: Ich vermute mal, dass irgendwas mit der netzwerkkarte im "Läppi" defekt ist, das ganze aber prinzipiell über XP funzen müsste. Bei meinem Hauptrechner geht LAN, jedoch kommt der NAS nicht mit Win98SE klar. Da ich aber eigentlich nur gefährliches Halbwissen und Vermutungen von allem hab würde ich mein Prob gern an euch weitergeben. Ich hoffe, dass es hier hilfsbereite USER gibt und nicht nur eingeschalten wird, wenn man selbst ein Problem hat.
Wäre euch sehr dankbar!

Beiträge: 1 | Mitglied seit: Dezember 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| open_Netcenter Web - Infos, Handhabung, Anleitungen | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts